Freitag, 5. Dezember 2014

Driving home for christmas?

Vor einigen Tagen habe ich im Radio das erste Mal Last Christmas von Wham gehört (und das war mein erster Weihnachtssong diesen Winter).
Ich muss gestehen, ich mag diesen Song einfach und das jedes Jahr wieder!
Doch irgendwie fand ich es an diesem Tag so unpassend wie Schnee im Sommer.
So gar nicht bin ich in Weihnachtsstimmung. Zwar hängen überall in den Städten schon die Lichter und es funkelt an jeder Ecke, doch irgendetwas passt dieses Jahr nicht.
Liegt es am Wetter? Es war einfach noch bis vor kurzem so schön, so untypisch für Winter. Kaum kalt.
Ich habe zuhause noch nicht weihnachtlich dekoriert, habe mich um die Weihnachtsgeschenke (wie fast jedes Jahr) noch nicht vollständig gekümmert. Da kann auch gar keine Weihnachtsstimmung aufkommen.
Ich kann es wirklich nicht sagen, aber für mich ist dieses Jahr Weihnachten noch ganz weit weg.
Nichtsdestotrotz habe ich schon ein paar Ideen für Weihnachtsgeschenke. Eigentlich habe ich schon ein paar zuhause rumliegen.

Auch etwas Selbstgemachtes wird dabei sein. In den letzten Tagen war ich ein wenig an der Nähmaschine und habe wieder ausprobiert. Eine kleine Clutch mit Magnetverschluss (von DaWanda, einfach toll die Dinger!), ein Monsterchen und ein Eulen-Loopschal.
Wie gefallen euch die Stücke?



Keine Kommentare:

 
Sabrina | Sweetalistic