Montag, 27. April 2015

Deichkind und Linz - ein kleiner Bericht

0 ♥ Cat purr(s) / Comment(s)
Nun bin ich wieder zu hause, seit zwei Tagen.
Ein wenig möchte ich euch über den Kurztrip nach Linz berichten.
Wir fuhren am Freitag gegen 16 Uhr los, die Fahrt dauerte ca. zwei Stunden.
Während der Fahrt wurde viel gelacht und wir hatten echt unseren Spaß!
Wir sind, mit Pause, wirklich in time in Linz am Hotel angekommen. Eingecheckt und dann sind wir auch schon mit dem Taxi in die Tips Arena gefahren.

In der Tips Arena spielten sie bereits Musikvideos. Ja, denn Deichkind hat keine Vorband, die spielen einfach ihre derzeitige Playlist an der Leinwand runter.
Wir haben uns Getränke geholt und uns die Videos angehört und angeschaut.
Dann ging es auch schon los.
Ein Intro und die Jungs waren auch schon auf der Bühne.

Zum Start haben sie So ne' Musik performed ^^
Von neuen Lieder des aktuellen Albums Niveau Weshalb Warum, bis hin zu Klassikern wie Bon Voyage, Limit, Remmidemmi, Roll das Fass rein oder Bück dich hoch.
Für jeden war etwas dabei.
Das Publikum war echt gemischt. Ich hatte mir doch vorab gedacht, ich stehe mit vielen Kidis da drin, aber denkste! Die Leute waren dann doch viele in meinem Alter oder auch älter.
Dat fand ich schnicke! ^^

Gegen halb eins in der Nacht waren wir dann im Hotelbett.

Am nächsten Morgen haben wir uns recht zeitig in die Stadt aufgemacht und uns erstmal Frühstück und Kaffee beim Bäcker besorgt.
Natürlich stand auch ein wenig Sightseeing auf dem Plan: Mariendom, alter Dom, Konditorei Jindrak, Linz "von oben" (fotografiert) im alten Rathaus, das Schloss und zum Schluss noch mit der Bahn auf den Pöstlingberg.

Und, es war mega großer Flohmarkt am Marktplatz!!! Jetzt ärgere ich mich ja, dass ich nicht mal wirklich durchgeschlendert bin...
Aber, ich weiß jetzt, dass dieser Kuriositäten Flohmarkt jeden Samstag von 7 bis 14 Uhr stattfindet. Ich komme also wieder!

Gut auch, dass ich meine Kamera dabei hatte und null Fotos gemacht habe... Ja, irgendwie vergessen. Gut, dass es Menschen mit Smartphone gibt! ^^ Danke, mein Lieber!

Ich habe mich ein wenig in die Zeit unserer Seminarfahrt zurückversetzt gefühlt! ^^ Da kamen alte Erinnerungen hoch!

Und jetzt Bilderflut ^^








Weiterlesen »

Donnerstag, 23. April 2015

Deichkind, Linz und ein wenig LaBrassBanda

1 ♥ Cat purr(s) / Comment(s)
Ich sag's euch, ich freue mich schon sakrisch auf morgen!
Morgen Nachmittag geht's nach Linz, ins schöne Städtchen Linz!
Abends Deichkind Konzert und am Samstag dann ein wenig Sightseeing.
Und das alles mit zwei lieben Freunden! ^^

Ich bin auch schon aufs Hotel gespannt, denn es ist diesmal nicht das Hotel Wolfinger, das ich eigentlich wollte, sondern das Park Inn by Radisson. Und was die wohl für ein Frühstück bieten?
Ach, das werden sicher zwei schöne Tage!

Mit dabei, die Kamera! ^^ Ich muss, Stephie hat gesagt ich muss!
Und weil's grad so schön ist, zieh ich mir jetzt noch ein paar Lieder von LaBrassBanda von dem kongenialen Live Gig im Kuhstall rein ^^

Muuuh!

In diesem Sinne, Gute Nacht!



Weiterlesen »

Mittwoch, 22. April 2015

Geometrisch und Mäppchen - geometrisches Mäppchen

0 ♥ Cat purr(s) / Comment(s)
Ich sollte mich mal langsam ans Nähen der Kissenbezüge für die Wohnzimmer Couch machen. Schon seit Monaten (noch Ende letzten Jahres gekauft) liegt der riesen Stoff in meinem Stoffregal und wartet und wartet....
Nie hatte ich wirklich die Lust dazu und auch hab ich mich an so Kissenbezüge nicht wirklich getraut.
Na gut, mehr lag es doch immer an der Motivation. Ist es doch gerade so toll Kleinkram zu nähen. Eulen, Füchse und Monster, Tabaktaschen und kleine Mäppchen und noch all die anderen tollen Dinge!
Doch jetzt kam neue, frische Frühlingsdeko ins Wohnzimmer. Die Stimmung schreit nach Frühling und Sonne und jetzt müssen neue Kissenbezüge her. Auch passen die Rosenbezüge nicht mehr so zur aktuellen Deko.
Es ist auch gar nicht so einfach, in die Größen Bezüge einfach so zu kaufen. 50x50 cm geht ja noch, aber dazu dann passend in der Größe 60x80 cm? Schwierig.
Also lautet das nächste und somit auch für mich große Nähprojekt: Kissenbezüge!
Ich freue mich jetzt schon, wenn ich damit fertig bin! ^^ Sind es doch auch nur 15 Kissen...

Und weil ich ja so gerne Kleines nähe, hier das neue Genähte ^^
Ein kleines Mäppchen, in das sogar eine Glühbirne und meine kleines Lautsprecherbox hinein passen.
Ich mag den Stoff total gerne! Habe damit ja auch schon die Tabaktasche genäht und ich habe noch ein wenig übrig, so entsteht sicher noch ein hübsches Teil.


Weiterlesen »

Dienstag, 21. April 2015

Wingardium Leviosa

2 ♥ Cat purr(s) / Comment(s)
Die Geburtstagsparty von meinem Sohn ist nun schon wieder ein paar Tage her und ich will kurz mal resümieren.
Um 14 Uhr waren die Freunde da, sie haben gleich mal die Leckereien bestaunt und dann wurde auch schon kräftig zugelangt.

Das Butterbier kam bei den Freunden nicht so gut an. Lediglich ein kleines Schlückchen wurde getrunken, dagegen hat es mein Sohn regelrecht geliebt! Werde ich wohl noch einmal (oder öfter) machen, denn auch ich fand es ziemlich lecker!
Die Serpensortia (ein Zauberspruch, der aus dem Zauberstab eine Schlange heraus schießen lässt) kam echt gut an! Die Schlange ist aber auch mal toll geworden!
Die Schokofrösche wurden ebenso gerne gegessen und waren auch fast weg am Ende des Tages.
Dann waren da noch die essbaren Zauberstäbe. Wir haben sie mit Sesamstangen gemacht und mit weißer und Vollmilch Schokolade überzogen. Davon blieb gar nichts mehr übrig und die mochte ich sogar!

Die Party war ein voller Erfolg! Noch am selben Abend bekam mein kleiner Harry Potter Fan die Rückmeldung, dass er doch echt coole Parties macht! ^^
Und das, obwohl wir uns kein Programm für die Kids überlegt hatten.
Wenn es auch nicht wahnsinnig viel war, was mit Harry Potter zu tun hatte (mein Sohn hat sich sein Zimmer noch ein wenig zauberhaft hergerichtet), so hat es für die Kids doch voll gereicht und jeder (vor allen Dingen mein Liebster) war glücklich!


Weiterlesen »
 
Sabrina | Sweetalistic