Samstag, 11. Mai 2013

We just wanna make the world dance

Ich will so vieles haben! Und doch kann ich es nicht haben!
Ich will die Welt bereisen, neues kennen lernen, spannendes erleben!
Ich möchte meine Wohnung neu einrichten. Es gibt doch immer wieder so wunderbare, tolle Möbel und Deko!
Ich würde es toll finden, im Geschäft nicht überlegen zu müssen, ob ich mir das Teil jetzt leisten kann oder eben nicht. Einfach mitnehmen, weil ich es gut finde.
So einfach wenn es doch wäre.
Bin ich dann glücklicher?! Vielleicht. Vielleicht aber auch nur eine bestimmte Zeit, bis ich mich langweile, weil ich ja alles immer haben kann. Und somit verliert es schnell seinen Reiz.
Ich muss nicht sparen und die lange Vorfreude fällt weg. 
Die Vorfreude ist aber auch so wunderbar, du freust dich umso mehr, je länger du darauf gewartet hast und bist vielleicht auch stolz darauf, dass du es endlich hast.
Wer weiß, auf was für blöde Gedanken du kommst, wenn du alles haben kannst. Die Langeweile verführt schnell zu Dummheiten.
Und eigentlich sind doch die kleinen Dinge im Leben schätzenswert und wundervoll. Nicht das große Geld. Gesundheit ist wichtig, um überhaupt Freude am Leben zu haben. Denn krank und vermögend nützt nicht viel. Was kannst du denn schon machen, wenn du krank bist?! Alles Geld ist sinnlos.

I want so much! But I can't have everything. I want to travel around the world every holiday, visit new exciting place! I want to set up my new apartment. There's always so wonderful great furniture and decoration! I would think it's great not to have to think about the business whether the part I can now afford it or not. Simply taking it because I think it's good. Am I happier then? Maybe. Maybe just a certain time until I get bored because I cann't always have everything. And thus it quickly loses its appeal. But the anticipation is so wonderful, you rejoice the more the longer you've been waiting and are perhaps also be proud that you finally have it. Who knows what kind of stupid thoughts come to you when you can have it all. The boredom quickly seduces folishness. And really the little things in life are still estimable and wonderful. Not big money. Health is important at all to enjoy life. What can you do even when you're sick? All the money is meaningless.



Kommentare:

Soraya hat gesagt…

Nice pics!!

Katherinek hat gesagt…

Great!:))

Daria hat gesagt…

you look great :)

don't forget to visit my blog:
www.lusciousstyle.blogspot.com
Daria :*

Adina N. hat gesagt…

I agree with everything you've said, I want so many things as well (mostly what you want, to go to France again, to finish decorating my house etc.), but health is the most important thing in the world!!
I'm following you now via GFC and Bloglovin, I hope you'll follow me back too! kisses

http://visiononfashion.blogspot.ro/

Dressed with soul hat gesagt…

Ganz genau so ist, ich bin davon überzeugt, dass das Glück vor allen in den kleinen Dingen des Lebens steckt - und dass Leute mit sehr viel Geld keinesfalls glücklicher sind als die mit weniger Geld. Wobei es da, denke ich, schon auch eine Grenze gibt, denn wenn man wirklich jeden Pfennig umdrehen muss, dann kann das Leben auch ziemlich anstrengend werden.

Aber Du: Du schaust auf jeden Fall glücklich aus <3

Wünsch Dir alles Liebe, Du Liebe

x Rena

www.dressedwithsoul.blogspot.de

Benlovesting hat gesagt…

Awesome photos!

 
Sabrina | Sweetalistic