Mittwoch, 7. Dezember 2011

Why are you crying for hollywood?

Nicht mal mehr ganz 1 Monat und schon steht das Ende des Jahres 2011 vor der Tür.
Und ich freu mich wieder auf Silvester. So wird auch schon ein wenig geplant, Leute eingeladen. Wieder ganz gemütlich bei uns zuhause.
Vielleicht gibt es diesmal ein Motto?
Auf jeden Fall werde ich Schneebälle machen und so gibt es diese, für jeden Gast, in kleinen, süßen Tütchen. So zusagen als "little gift".
Es wird auch sicher wieder eine Bowle geben - yummy!
Nur das mit dem Zusammensitzen beim Essen müssen wir diesmal anders machen. Denn die zwei unterschiedlichen Tische waren einfach nicht so die Optimallösung.

Not even one month and already the end of the year 2011 is around the corner.
And I'm looking back on New Year's Eve. Thus, even a little planning, invited people. Again quite comforably partying at home and be together with some good friends.
Maybe this time there is a motto?
In any case I'll make snowballs and then give each guest some of these delicious snowballs in small, sweet bags. I'll also make a punch - yummy! 
I'm so exited!



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich freu mi scho auf meine einladung... =)
wenn motto, dann bitte a bodenständiges, dass i dann vllt eines meiner kleider, wenn ma denn eins passt, anziehen kann!

xoxo
Franzi

Chyrel Gomez hat gesagt…

I have work on Holidays! Boo!

Matthew hat gesagt…

Hey there!

thanks for your comment! You have very good style as well! I really like your pictures!

Matthew

http://speakingofstyle.ca

Nini hat gesagt…

Den post über fb und co finde ich sehr gelungen und toll, hat mich zum nachdenken angeregt, obwohl ich eigentlich schon darauf achte nicht allzu viel von mir preiszugeben... und deine deko in der wohnung ist wirklich sehr schön! alles liebe, Nini

 
Sabrina | Sweetalistic