Montag, 2. September 2013

Sometimes you can find power in creativity

Die Kreativ-Lust hat mich mal wieder gepackt. So habe ich vor ein paar Tagen mein erstes Häkel-Projekt in Angriff genommen.
Da ich ja nun wirklich Häkel-Anfängerin bin, habe ich mir etwas Einfaches ausgesucht.
Garn ist noch genug aus Jugendzeiten meiner Frau Mutter da und somit musste hier die Grundausstattung nicht erst noch gekauft werden.
Farbe ausgewählt, Häkelnadel in die Hand und los ging's.
Für das Haarband braucht man lediglich Luftmaschen und feste Maschen und so ist es sogar für mich zu machen, dieses süße Haarband auch fertig zu bekommen.
Das Ergebnis, wie ich finde, kann sich sehen lassen. Und da mir die Arbeit daran gefallen hat, wurde gestern, während des TV Duells Merkel - Steinbrück, das zweite Haarband gehäkelt.
Das muss heute nur noch vernäht werden.
Wenn ich ein wenig Übung bekommen habe, wage ich mich auch an andere Projekte, aber im Moment finde ich diese Haarbänder einfach so putzig, dass ich wohl noch ein paar häkeln werde.
Wie gefällt euch das Haarband? Häkelt ihr auch?

The creative desire grabbed me again. So I've done my first crochet project a few days ago. I'm really a crochet beginner so I chose something simple. You only need air mesh and solid mesh to make so the hairband geht finished really quickly. The result can be seen. The second hair band was made while I was watching TV yesterday. It just needs to be sewn today. When I get a little practise I dare myself to other projects but at the moment I find these hair bands just so cute that I want to do a couple of those next time. How do you like the hair band?




Kommentare:

fran hat gesagt…

baby you're nice. im back in the blog again!!!

NEW OUTFIT IN THE BLOG!!!

GANDIA 1ST LOOK

http://showroomdegarde.blogspot.com.es/2013/09/gandia-1st-look.html

Jackie Harrison hat gesagt…

Great job its adorable.
htyp://tifi11.blogspot.com

 
Sabrina | Sweetalistic