Montag, 1. Oktober 2012

Should I stay or should I go now?!

Verschwendung. Weg davon. Wir müssen weg von der Verschwendung.
Ich hatte letzte Woche auf dem Flohmarkt ein Gespräch mit einer netten, älteren Dame, die die Sachen von ihrem Stand für eine alte Dame verkaufte. Es waren teilweise kaum getragene Mäntel, Schuhe und anderes dabei.
Günstig habe ich dort ein paar tolle Sachen erstanden und sie erzählte mir, dass die Dame die Sachen kaum getragen hätte. Ich finde es völlig in Ordnung und auch empfinde ich es als gute Idee, die gebrauchten Dinge zu verkaufen (und verschenken), denn so werden sie nicht entsorgt und finden neue, glückliche Besitzer - wie mich! Und was keinen neuen Besitzer findet, wird gespendet. Sei es ins Ausland, in eine lokale Organisation, die mit dem Erlös des Verkaufes Tierheime unterstützt.
Der vintage Stil, die echten alten Dinge, finden immer mehr Fans und Anklang in der großen weiten Welt. Flohmarktanhänger finden sich Woche für Woche am selben Flohmarkt ein oder klappern viele Flohmärkte nach Schnäppchen und Schätzchen ab.
Der Zuwachs lässt sich beobachten, man bekommt immer mehr Flohmarkt Termine mit.
Die Qualität der Möbel, aus Echtholz, ist gut bis super. Da gerade damals einfach anders produziert wurde. Klamotten kann man waschen. Deko stand auch bei anderen nur rum und für Schuhe gibt es auch Desinfektionsmittel.
So durchbrechen wir eine wenig den Kreislauf der Verschwendung. Machen uns und auch anderen eine kleine Freude!

Waste. Away from it. We must move away from the waste. L
ast week I had a conversation at the flea markte with a nice, elderly lady who sold the property of their stand for an old lady. There were some barely worn coats, shoes and other things. 

I bought some great things and she told me that the lady had been carrying the things only a little time. I think it's perfectly fine and I feel it is a good idea to sell the used things (and give away), because they will not be disposed of and maybe find new, happy owners - like me! And what do not find a new owner, is donated. Whether abroad to a local organization that supports animal shelters. 
The vintage style, the true old things, find more and more fans and acclaim in the big wide world. Flea market people find many bargains and treasures every week at the same place. 
The growth of such fans and flea markets can be observed, you get more and more with flea market dates. 
The quality of the furniture, if it's made from real wood, is great, even it was produced just different. Clothes can be washed. Deco was also in other rum and only for shoes, there are also disinfectants. 
So we break a little the cycle of waste. Make us and others a little treat and happy so!





Kommentare:

fran hat gesagt…

nice shots baby
fran

NEW LOOK:BULLFIGHTING
http://showroomdegarde.blogspot.com/2012/10/bullfighting.html

leonie fanning hat gesagt…

oh i buy vintage clothes a lot and i just wash them too when I get them, i often shop in thrift stores you can get some great bargains, you did so well, love the bits you got, big kiss from dublin xx leonie

Chyrel Gomez hat gesagt…

One man's trash is another man's treasure. Love the dibs from the flea market. =)

Male hat gesagt…

I love your dres, you look great!
http://ponerleonda.blogspot.com.ar/

 
Sabrina | Sweetalistic