Sonntag, 20. Oktober 2013

Make your life colorful

Meine Lieben, heute wird es bunt!
So wirkt man der Langeweile in der Küche entgegen und  macht sogar aus normalem Zucker etwas Besonderes!
Und so wird's gemacht.

Du brauchst:
Frühstückstüten
Lebensmittelfarbe (z. B. von Wilson über Amazon)
Zahnstocher
Zucker

1. Zuerst gibst du so viel Zucker, wie du eingefärbt haben möchtest, in das Tütchen.
2. Du wählst eine Lebensmittelfarbe aus, holst mit dem Zahnstocher ein wenig heraus, gibst die Farbe in den Zucker und streifst sie an der Tüte ab.
3. Das Tütchen gut zu halten an der Öffnung und alles gut durchkneten und vermengen.
4. Wenn sich alles gut vermischt hat, ist auch schon gut.

Total einfach und geht auch schnell! Mit wirklich tollem Ergebnis!
Einfüllen in hübsche kleine Gläschen, fertig!

Ich habe kleine Marmeladen und Honig Gläschen dafür verwendet.
Da ich die Deckel nicht so ansprechend fand, hab ich sie mit Masking-Tape beklebt.
Sieht wirklich hübsch aus und so etwas eignet sich auch hervorragend als kleines Mitbringsel.

Ich wünsch euch frohes Färben!



Kommentare:

Marta hat gesagt…

Hello from Spain: you are very creative. Keep in touch

Paola Lauretano hat gesagt…

Very interesting... great job!!!!!
Kisssssss

Ari hat gesagt…

Die Stiefeletten sind ganz nach meinem Geschmack. Sie sehen wirklich toll aus. Oh wie ärgerlich mit deinem Netbook. Windows 7 ist ja noch in Ordnung. Mein Sohn hat Windows 8, das gefällt mir überhaupt nicht...
Gute Besserung wünsche ich dir.
LG
Ari

kim bim hat gesagt…

Your boots are super cool.
Mind following one another on gfc,bloglovin and g+
I will sure follow you back.
Thank you,Have a beautiful Monday.
http://rock4less.blogspot.co.uk/

 
Sabrina | Sweetalistic