Samstag, 25. Februar 2012

You know so much about me

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis bekommen viele Kinder bzw. sind schwanger.
Es ist wirklich lustig! Als hätten sie es alle ausgemacht.
Es ist definitiv nicht einfach, Kinder zu haben. Jeder will dir helfen, du wirst überhäuft mit guten Tipps und nett gemeinten Ratschlägen. Wow! Das erschlägt einen ja schon fast!
Und wie soll man nun mit einer Unmenge an Tipps wissen, was richtig ist? Es wird schwer dies zu entscheiden, wenn es nicht gerade das fünfte Kind ist und man unendlich Erfahrung hat.
Manche denken, sie hätten die Weisheit wohl mit dem Löffel gefressen und sie würden alles so überaus wissen.
Mir fallen jetzt so viele nette Ratschläge und Weisheiten ein, dass mir gerade wieder keine einfallen.
Eine Unmenge an unnützem Zeug.
Auch die eigenen Mütter meinen es doch nur gut, wenn sie uns helfend zur Hand gehen. Aber wir sind doch nun die Mamis und wollen das Mama-sein auch ausleben, bitte!
So habe ich heute von meiner Cousine (frisch gebackenen Mami) und einer Freundin das Klagelied der gut gemeinten Ratschläge und Tipps hören dürfen.
Ich denke, da geht es wohl allen gleich, die Kinder haben. Aber ein wenig sind wir doch dann eigentlich auch so, denn auch wir Mütter wollen unser Wissen an die neuen Mütter weitergeben.
So schließt sich der Kreis also wieder.

In my circle of friends an acquaintances many have children or are pregnant. It is really funny! It seems as they all had arranged it. It's definitely not easy to have children. Everyone wants to help you, you'll be showered with good tips and nice-intentioned advices. Wow! An how do you know now with a pethora of tips what is right? It's difficult to decide this if you haven't already had five children and got a lot of experience. Some think, that will give you advices, they have probably eaten wisdom with spoons, and they would know all. But it's so often a plethora of useless stuff. I heard from my cousin and a freind of the lament in the well-intentioned advice and tips. I think there's probably all the same. But we are also so like those people, because we want now to pass our knowledge to the new mothers. So the circle closes again. 


Kommentare:

Fräulein Chaos hat gesagt…

Danke für deinen lieben Eintrag & Herzlich Willkommen im Kreise der Veggies, New-Veggie-be :) Da hast du leider recht, diskutieren bringt meist nicht wirklich was. Die meisten sind sehr eingefahren in ihrer Meinung und lassen sich auch durch logische Argumentation nicht auf eine andere Sichtweise ein. Aber nunja. Wir sind nicht länger an der "Fleischproduktion" beteiligt und retten so summa summarum 5 Kühe pro Jahr :) ist doch was!
Liebste grüße & einen schönen Start in die Woche!
Sina

Psycho Cat hat gesagt…

Cute outfit, love that pop of pink :)
Thank you for visit and lovely comment :*

 
Sabrina | Sweetalistic