Donnerstag, 5. Januar 2012

Close the door to your own little world

Eine liebe Freundin ist derzeit am Umziehen.
Sie hatte mit ihrer kleinen Familie in ihrer alten Wohnung wirklich beengte Zustände.
Das war wirklich nicht sehr schön, denn gerade wenn man ein Kleinkind hat, braucht man einfach ein wenig Raum, um spielen und sich entfalten zu können.
Auch für die Eltern hat es einfach an Rückzugsmöglichkeiten gemangelt.
Sie haben jetzt eine tolle, große Wohnung im Erdgeschoss bekommen und sind gerade voll im Umzugsstress.
Ich selbst habe die Wohnung noch nicht gesehen und bin schon total gespannt!
Sie hält mich immer auf dem Laufenden, über Möbelveränderungen (alter Bauerntisch mit Stahlfüßen) und den Verlauf des Umzugs. Auch macht sie mich auf neue Seiten, wie fashionforhome.at, aufmerksam.
Ich bin auch schon gespannt, welches Teil von dieser Seite Einzug in ihre neue Wohnung findet.
Dieses ganze Umzugs-Ding macht so Lust auf Veränderung in der eigenen Wohnung!
So hätte ich meine Küchenfronten doch sooo gerne in weiß, was sich auch relativ einfach realisieren lässt, bei den Fronten von IKEA.
Die Tischplatte (oder alles) des Esstischs auch einfach mal weiß lackieren? Weißes Interior strahlt einfach Ruhe aus, man kann so viel mit farbigen Wohnaccessorizes machen.
Oder den Essbereich einfach mal in die Küche verlegen?
Einige Idee schwirren rum, doch es bedarf Zeit und dem ein oder anderen Euro Investition. Und so werden es (wahrscheinlich) doch nur Ideen bleiben.

A lovely friend is currently moving in another flat. She lived in such cramped conditions with her little family. That wasn't really nice, because just when you have a little child, it needs space to play and be able to develop. Also the parents need a retreat. She has now found a great flat. 
I'm so excited and can't wait to see it! She always keeps me up to date on changes in furniture (old farm table with steel legs - cool!) and the moving progress.
She showed me a cool interior site: fashionforhome.at
This whole thing makes relocation desire for change in my own home!
So I want new, white kitchen cabinets, what can be achieved relatively easily with IKEA kitchens.
 The top of the table (or all) of the dining table should be white. White interior is simply calm, you can also do so much with colored accessorizes.
Or maybe move the dining room into the kitchen? 
Some ideas in my head, but it takes time and some money to do this. And in the end it'll (probably) be only ideas.




Kommentare:

fashion meets art hat gesagt…

sehr schöner post. finde es auch so wichtig, dass man sich zu hause wohl fühlt und sich toll einrichtet.
wünsche dir eine gute nacht.
alles liebe

maren anita
<3


Please have a look at my Holiday GIVEAWAY:

CHANEL POLISH and ASOS NECKLACE

Chyrel Gomez hat gesagt…

Aww, cute interiors. :)

 
Sabrina | Sweetalistic