Mittwoch, 21. Dezember 2016

Lose my head

Aufgrund meiner kleinen  OP vor ca. vier Wochen kann ich leider keinen Sport machen.
Ich soll mich ja auch immer noch ruhig halten und liege auch sehr oft rum.
Mich nervt das schon arg, denn eigentlich trainiere ich drei Mal die Woche und es hat sich auch ein ganz klein wenig schon was getan. Jetzt ist natürlich alles fürn Arsch! (Entschuldigt die Ausdrucksweise!)
Vor allen Dingen, weil ich in diesem Flow schon so drin war und es mir wirklich nicht mehr schwer fiel das Workout regelmäßig durch zuziehen.

Der Herr Fuxx wird jetzt dann ganz sportlich und fängt nächste Woche mit seinem Training im Fitness Studio an. Eigentlich sollte ich ihn da begleiten, aber daraus wird dann wohl erstmal nichts. Er checkt also jetzt erstmal die Lage und berichtet mir!

Ich möchte so gerne wieder etwas Sport machen! Arggg!
Und das wird leider noch dauern, bis die Wunde komplett verheilt ist!

Aber gut, hilft alles Jammern nichts! Jetzt heißt es wohl geduldig sein!

Wir haben nun endlich unseren Urlaub für nächstes Jahr geplant und auch schon gebucht! Ich bin so glücklich darüber!
An Ostern geht es an den Gardasee, in das bezaubernde Örtchen Limone! Ich freue mich schon so sehr darauf!
An Pfingsten wird es dann gesellig! Wir fahren zu 10. nach Kroatien. Vielleicht kommt noch eine Person hinzu, ist noch unsicher.
Das wird sicher lustig, denn viele kennen sich noch gar nicht und ebenso ich. Wir sind ein bunt zusammen gewürfelter Haufen, wo sich jeder irgendwie kennt und eigentlich nicht, weil er ja nur von dem anderen gehört hat. Hahaha, darauf freue mich auch schon!
Wir haben uns ein wirklich sehr schickes, modernes Ferienhaus für eine Woche gemietet. Mit Pool, Tischtennis, Grill und sonstigem Schnickschnack.

Alles andere an Kurztrips kommt dann ganz spontan. Vielleicht mag der Ingo mal wieder einen Städtetrip machen, oder wir machen wieder einen Mädelsausflug, liebe Franzi? Herr Fuxx, wie sieht es mit Österreich aus?
Ich bin mir sicher, da geht noch was! ^^

Jetzt steht erstmal Weihnachten vor der Tür, die Feiertage und Silvester. Einen Plan für all das habe ich nicht. Weder was ich zu Essen mache, noch was ich anziehe. Die Geschenke sind zumindest alle für Weihnachten besorgt!
Ansonsten alles easy!

Ich wünsche euch einen schönen Abend, meine Lieben!








Keine Kommentare:

 
Sabrina | Sweetalistic