Freitag, 23. Juni 2017

Traveldiary - Kroatien Tag 3

Tag 3 unseres Urlaubspartypeople-Urlaubs in Kroatien.
Wir haben uns bis jetzt noch nicht gestritten, es ist alles harmonisch und wir passen echt alle gut zusammen!
Wir haben Spaß!

Heute steht Pula auf dem Plan. Wir waren vor zwei Jahren auch schon in Pula.
Das Amphitheater steht auf dem Plan.
Es wurde in den Jahren 2 v. Chr. bis ins 14. n. Chr. erbaut und gehört zum Weltkulturerbe.
Es ist eines der größten seiner Art und zwar das Sechstgrößte.
Vor zwei Jahren waren wir davon schon ganz angetan und diesmal sollte es nicht anders sein.

Doch bevor ich euch jetzt hier die Geschichte der toten Sau erzähle, genießt doch einfach die Fotos! ^^


Anschließend brauchten wir ein wenig Abkühlung, es war so verdammt heiß!
Wir fuhren also nach Premantura ins Kap Kamenjak. Ein toller Naturpark, in dem es ein paar schöne Fleckchen zum Baden gibt!
Mein Highlight war hier die Delfine, die wir am Horizont entdeckt hatten! Einfach der Wahnsinn, wenn sie auch doch ein Stück weit weg waren. Jedes Mal gab es ein fast schon gequietschtes "Ah!", "Ui!", "Oh!" und ähnliches (aber auch nur von uns Mädels). ^^


Der Abschluss dieses wundervollen Tages bildete ein Essen im Restaurant.
Leute, das ist Leben! 



Keine Kommentare:

 
Sabrina | Sweetalistic